Ausrüstung

Wir haben ca. 1000 m² eigenes Gerüst, welches wir am liebsten auch auf den Baustellen selber aufbauen, damit es auch für uns richtig steht. Wir berechnen keine extra Gerüststandzeiten über 4 Wochen, sondern nur einmalig die Gerüstkosten.

 

Zum eigentlichen Verputzen verfügen wir über 6 Putzmaschinen, die teilweise auf "normalen" Strom und teilweise auf Starkstrom laufen. Alle Maschinen kommen vom Marktführer PFT. Mithilfe der Maschinen wird der Putz gemischt und sofort an die Wand oder Decke geworfen. Der Rest der Putzarbeiten ist dann wieder Handarbeit, und trotzdem ist eine Putzmaschine eine riesige Erleichterung der Arbeiten.

 

Zusätzlich haben wir zwei Siloanlagen, ebenfalls von PFT, die das trockene Material automatisch in die Putzmaschinen pumpt und wir müssen noch nicht einmal die Säcke mit dem Fertigmaterial tragen und in die Maschine werfen.

 

Zur exakten Verarbeitung von Wärmedämmplatten aus Styropor besitzen wir drei Heißdrahtschneidegeräte. Nur mit solchen Garäten ist ein nahezu fugenloses Schneiden und Kleben der Dämmplatten möglich.

 

Beispiele: